15.000.000 Millionen VW-Motore aus Chemnitz

20.06.2017

Die rund 1 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Motorenwerkes in Chemnitz stellen täglich rund 3 200 Drei- und Vierzylinder TSI-Motoren sowie 3 500 Satz Ausgleichswellen und weitere Komponenten für Fahrzeug- und Motorenwerke der Marken Volkswagen, Audi, Skoda und Seat her. Der erste Volkswagen-Motor war ein 1,3 Liter Motor für den damaligen Wartburg, der im April 1988 im damaligen „Karl-Marx-Stadt“ gebaut wurde. Der 15millionste Jubiläumsmotor ist ein 1,0 Liter 3 Zylinder CNG Motor mit 50 kW für den eco up! 1.0 BMT von Volkswagen. In Chemnitz werden seit dem Jahr 2012 ausschließlich Benzindirekteinspritzer inkl. CNG- und Hybridmotoren gebaut.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz15.000.000 MillionenVW- Motore aus Chemnitz

Suchen

Ältere Bilderserien

Landesausstellung in Sachsen
Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum

Retrospektive Karl Lagerfeld
Neues Leben aus den Ruinen

Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz
Baumesse Chemnitz

Geschädigter Wald in Sachsen
Frühjahrsblüher zeigen ihre Blüten

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.