ERICH HECKEL. 120 WERKE

15.01.2016

Die Ausstellung in den Kunstsammlungen Chemnitz – Museum Gunzenhauser präsentiert erstmalig und in vollständigem Umfang 120 Werke von Erich Heckel (1883–1970) aus denKunstsammlungen Chemnitz, der Stiftung Gunzenhauser sowie noch nie gezeigte Dauerleihgaben aus Privatbesitz.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

ERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum GunzenhauserERICH HECKEL- 120 WERKEmi Chemnitzer Museum Gunzenhauser

Suchen

Ältere Bilderserien

Landesausstellung in Sachsen
Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum

Retrospektive Karl Lagerfeld
Neues Leben aus den Ruinen

Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz
Baumesse Chemnitz

Geschädigter Wald in Sachsen
Frühjahrsblüher zeigen ihre Blüten

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.