Holzernte im Forst bei Eibenstock

23.12.2015

Immer im Sommer werden Sachsens Wälder unter die Lupe genommen. In diesem Jahr hat der fehlende Regen Spuren hinterlassen. Die volle Auswirkung könnte sich erst im nächsten Jahr zeigen. Für den Waldzustandsbericht wurden im Sommer 2015 insgesamt 6780 Bäume an 283 Stichprobepunkten im Sachsenforst begutachtet. Das Fazit: Der trockene Sommer hat besonders bei Kiefern mit hohen Nadelverlusten seine Spuren hinterlassen.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Holzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier SosaHolzeinschlag Revier Sosa

Suchen

Ältere Bilderserien

Landesausstellung in Sachsen
Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum

Retrospektive Karl Lagerfeld
Neues Leben aus den Ruinen

Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz
Baumesse Chemnitz

Geschädigter Wald in Sachsen
Frühjahrsblüher zeigen ihre Blüten

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.