Festivalhöhepunkt in Oelsnitz

11.07.2015

Höhepunkt des Festivals Mitte Europa war der Auftritt der Kremerata Baltica und Avi Avital • Mandoline. Das vom lettischen Geiger Gidon Kremer gegründete Kammerorchester ist nach über 15-jähriger Konzerttätigkeit ein inzwischen weltweit gefeiertes Ensemble. In Oelsnitz war die Kremerata Baltica mit dem ECHO-gekrönten israelischen Mandolinenvirtuosen Avi Avital zu erleben.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Festival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte Europa

Suchen

Ältere Bilderserien

100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz
Landesausstellung in Sachsen

Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum
Retrospektive Karl Lagerfeld

Neues Leben aus den Ruinen
Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz

Baumesse Chemnitz
Geschädigter Wald in Sachsen

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.