Festival Mitte Europa in Hirschfeld

28.06.2015

Hirschfeld,St. Michaeliskirche. Xavier de Maistre (Harfe).Wieviel wurde schon über die slawische Seele philosophiert: das Pendeln zwischen den Extremen von überschwänglicher Freude und tiefer Schwermut; Leidenschaft, Heimatliebe und unbedingter Kompromisslosigkeit. All das brachte der "Hexenmeister der Harfenkunst", wie "Die Welt" den Ausnahmekünstler Xavier de Maistre betitelte, bei seinem bereits dritten Rezital im Festival Mitte Europa mit Werken von Glinka, Chatschaturian, Tschaikowski und Smetana zum Klingen und hinterließ ein begeistertes Festivalpublikum.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Festival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte EuropaFestival Mitte Europa

Suchen

Ältere Bilderserien

100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz
Landesausstellung in Sachsen

Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum
Retrospektive Karl Lagerfeld

Neues Leben aus den Ruinen
Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz

Baumesse Chemnitz
Geschädigter Wald in Sachsen

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.