Neue Skulptur vor dem Chemnitzer Industriemuseum

26.03.2013

Eine Großskulptur bildet seit heute früh auf dem Vorplatz des Chemnitzer Industriemuseums einen besonderen Hingucker. Die sieben Tonnen schwere und sechs Meter hohe Skulptur des Formgestalters Prof. Carl Klaus Dietel mit dem Titel „Wandel“, symbolisiert die Entwicklung der Industrie vom traditionellen Maschinenbau hin zu modernen Techniken.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Großskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum ChemnitzGroßskulptur vor Industriemuseum Chemnitz

Suchen

Ältere Bilderserien

100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz
Landesausstellung in Sachsen

Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum
Retrospektive Karl Lagerfeld

Neues Leben aus den Ruinen
Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz

Baumesse Chemnitz
Geschädigter Wald in Sachsen

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.