Bergaufzug in Chemnitz

26.11.2011

26.11.11-11-11-26/Chemnitz/So klingt es durch die Chemnitzer Innenstadt, wenn die Große Bergparade am Vortag des 1. Advents die Weihnachtszeit im Erzgebirge einläutet. 654 Berg- und Hüttenleute aus 30 Vereinen sowie 275 Musiker und Sänger aus 7 Berg- und Hüttenkapellen bilden alljährlich mit ihrem eindrucksvollen Aufzug durch die Chemnitzer Innenstadt den Höhepunkt vor dem ersten Advent. Neben den Trachtenträgern aus dem Erzgebirge sind auch Bergbrüder aus Medenec dabei, dem böhmischen Teil des Erzgebirges. Neben der Auftaktparade in Chemnitz gestalten die Mitglieder des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. weitere 17 Paraden und Christmetten, darunter der Parade anlässlich des 577. Dresdner Strietzelmarktes am 17.Dezember. Foto: Wolfgang Schmidt aktuell-sachsen@t-online.de www.aktuell-sachsen.de

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Bergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade ChemnitzBergparade Chemnitz

Suchen

Ältere Bilderserien

100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz
Landesausstellung in Sachsen

Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum
Retrospektive Karl Lagerfeld

Neues Leben aus den Ruinen
Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz

Baumesse Chemnitz
Geschädigter Wald in Sachsen

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.