Ministerpräsident Stanislaw Tillich besucht Chemnitz

03.11.2011

Bei seinem Besuch in der kreisfreien Stadt Chemnitz machte sich Ministerpräsident Stanislaw Tillich mit der Entwicklung der sächsischen Industriestadt vertraut. Zu Stationen seines Besuches zählten die TU Chemnitz, die SITEC Industrietechnologie, die "Leichtbauforscher"der TU und die Baustelle Schocken des zukünftigen Archäologiemuseums. Begonnen hatte der Besuch mit einem kräftigen Handwerkerfrühstück im Bildungszentrum der Handwerkskammer.

Folgende Bilder sind in dieser Bilderserie vorhanden:

Tillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  ChemnitzTillich besucht  Chemnitz

Suchen

Ältere Bilderserien

100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz
Landesausstellung in Sachsen

Sabine Kahane-Noll. Wüstenbilder ,bis 24. Mai 2020 Schloßbergmuseum
Retrospektive Karl Lagerfeld

Neues Leben aus den Ruinen
Rosenburg-Ausstellung an der TU Chemnitz

Baumesse Chemnitz
Geschädigter Wald in Sachsen

» Zum Archiv...
© 2010 by aktuell-sachsen.de. All rights reserved.